B

LeaderSHIP

Mit LeaderSHIP 2015 begann die europäische Kommission 2003 in enger Zusammenarbeit mit der Industrie eine schlüssige Industriepolitik für Schiffbau und Meerestechnik zu entwickeln. LeaderSHIP Deutschland baute auf diese Initiative auf und setzte das europäische Konzept durch konkrete nationale Maßnahmen um. Doch Politik und Markt haben sich erheblich verändert. Darum muss LeaderSHIP nun mit neuen Ideen und frischer Energie die neuen Herausforderungen aufnehmen.

Ziel ist eine konsequent auf Wachstum und Nachhaltigkeit ausgerichtete Strategie. Bund und Länder müssen gemeinsam mit der Industrie und den Arbeitnehmern die Chancen des Wachstumsmarkts maritime Wirtschaft erkennen, die Stärken des Standort Deutschlands ausbauen, die Wettbewerbsfähigkeit verbessern und die Schwachstellen beseitigen.